Neuigkeiten:

Teilnahme am "Salon Index 2014"

Das CRP-Gabriel Lippmann war auf der Veranstaltung "Salon Index 2014" des paperJam Business Club mit einer Vorstellung seiner Aktivitäten im Bereich der Informationsvisualisierung vertreten. Besonders betont wurde die Vorführung von Calluna und anderer vom CRP-Gabriel Lippmann entwickelten Visualisierungslösungen.

Teilnahme an der "ICT Spring Europe 2013" Messe

3500 Teilnehmer aus 62 Ländern sind in Luxemburg zusammengekommen um anlässlich der "ICT Spring Europe 2013" Messe die neusten Trends der IT-Branche zu entdecken. Das CRP-Gabriel Lippmann konnte den Besuchern Calluna und seine anderen Visualisierungslösungen an seinem Stand und anlässlich einer dedizierten Konferenz vorstellen.

Neue "major version" von Calluna verfügbar

Calluna ist ab sofort in einer neuen Version 3 für Partner der ISC-Forschungsabteilung verfügbar. Nebst verschiedenen Verbesserungen wurde ein besonderes Augenmerk auf die Verbindung zu Datenquellen sowie auf eine verstärkte Performance des Tools gelegt.

Teilnahme an der NordiCHI 2012 in Kopenhagen

Vertrauen in interaktive Grafiken ist ein Thema mit dem sich das Calluna Team in einer wissenschaftlichen Arbeit auseinandersetzt. Erweiterungen der Calluna Anwendung dienen der Illustrierung Ihrer Argumente. Der Artikel wurde auf dem Workshop "Improving Trust in Interactive Systems" der Konferenz NordiCHI 2012 in Kopenhagen vorgestellt. NordiCHI ist die wichtigste skandinavische Plattform für Forschung im Bereich Mensch-Computer-Interaktion.

Teilnahme an der VASS 2012 Sommerschule in London

Das Calluna-Team hat sich eine kontinuierliche Verbesserung zum Ziel gesetzt. Somit sind zwei Mitglieder des Teams (Maël Cornil und Mickaël Stefas) nach London gereist um an der VASS 2012 teilzunehmen (UKVAC International Visual Analytics Summer School). Mittels dieser Schulung wurden neue Erfahrungen im Bereich Visualisierung und Visuelle Analyse gesammelt. Außerdem fand ein reger Meinungsaustausch auf internationalem Niveau mit Vertretern der Branche statt.

Die Herausforderungen um wissenschaftliche Arbeit und geschäftliche Anforderungen in der Visualisierung zu vereinen

Benoît Otjacques, Leiter des Calluna Teams, wurde eingeladen auf der "Big Data Mining and Visualization" Days Mitte Juni 2012 an der Polytech Tours (Frankreich) einen Vortrage zu halten. Seine Präsentation handelt von den Erfahrungen mit Calluna und trägt den Titel "Die Herausforderungen um wissenschaftliche Arbeit und geschäftliche Anforderungen in der Visualisierung zu vereinen".

Präsentation einer innovativen Komponente von Calluna auf der Konferenz EUROVIS 2012 in Wien

Ein wissenschaftlicher Artikel, der die Kompontente "Multidimensional Concentric Slider" der Calluna-Software beschreibt, wurde für die Präsentation auf der wisschenschaftlichen Konferenz Eurovis 2012 in Wien (Österreich) akzeptiert. Dieses wissenschaftliche Ereignis ist die bedeutendste Konferenz auf dem Gebiet der Informationsvisualisierung in Europa. Dies beweist erneut die Originalität bestimmter Funktionen von Calluna.

Calluna erhält einen Preis auf der Konferenz IHM 2011

Der Forschungsartikel "Représentation visuelle interactive de l'importance subjective de critères de sélection de données" (Benoît Otjacques, Maël Cornil, Mickaël Stefas, Fernand Feltz) gewann den Preis für den besten Kurzartikel auf der Konferenz la 23ème Conférence Francophone sur l'Interaction Homme-Machine, welche von 24. - 27. Oktober 2011 in Sophia Antipolis (Nizza, Frankreich) stattfand. Der Artikel beschreibt eine von vielen innovativen Komponenten der Calluna-Software. Er ist erhältlich in der Online-Bibliothek ACM Digital Library (der Artikel ist zugänglich unter dieser Adresse).

Verlinkung von der Seite luxembourg.lu

Unsere Website, welche die Ergebnisse der Luxemburger Kommunalwahlen von Oktober 2011 präsentiert, wird mittlerweile von der offiziellen Website des Luxemburger Staates referenziert (die Verlinkung ist hier einsehbar).